WISSENSCHAFT 

TRIFFT PRAXIS

 

02. – 05. Oktober 2024

Konzerthaus Freiburg i. Breisgau

Fortbildungszertifikat Phlebologie und Lymphologie

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung haben Sie erstmalig die Möglichkeit, einzelne Module für das Fortbildungszertifikat Phlebologie und Lymphologie der DGPL zu absolvieren.

Basiskurs Phlebologie und Lymphologie

Voraussetzung zur Erlangung des Fortbildungszertikat Phlebologie und Lymphologie für Kolleg/innen ohne Zusatzbezeichnung Phlebologie/ Facharztbezeichnung Gefäßchirurgie oder Angiologie ist die Teilnahme an einem Basiskurs und an 2 Hands-on-Workshops.

Die Basiskurs-Anerkennung erhalten Sie, indem Sie an folgenden Modulen im Rahmen der Jahrestagung teilnehmen:

            • Crashkurs Phlebologie und Lymphologie, Update Phlebologie und Lymphologie (beides am Mittwoch, 02.  Oktober 2024)
            • Weiterbildungsforum ( am Donnerstag, 03. Oktober 2024)
            • Teilnahme an den folgenden Workshops:  Punktion und endovenöse Verfahren oder Sklerotherapie
            • und Duplex-Ultraschallkurs (am Donnerstag, 03. Oktober 2024)
            • und Kurs Live OP’s – Freiburger Venen-Workshop (am Freitag, 04. Oktober 2024)

Alternativ können Sie im Rahmen der Jahrestagung auch einen verpflichtenden Hands-on-Kurs für das Fortbildungszertifikat Phlebologie und Lymphologie anerkennen lassen.

Hands-on-Kurs Phlebologie und Lymphologie

Hierzu buchen Sie bitte die nachfolgenden Workshops:

            • Duplex-Ultraschallkurs (am Donnerstag, 03. Oktober 2024)
            • Kurs Live OP’s (am Freitag, 04. Oktober 2024)
            • Punktion und endovenöse Verfahren( am Freitag, 04. Oktober 2024)
            • Sklerotherapie (am Samstag, 05. Oktober 2024)

Nutzen Sie die Chance und melden Sie bei der Online-Registrierung Ihr Interesse daran an!